Menu
Europäischer Wirtschaftsführerschein Stufe A

Mit diesem Wissen zeigen Sie sich kompetent für betriebswirtschaftliche Belange und haben eine gute Basis für unternehmerisches Denken und Handeln. Sie kennen die wirtschaftlichen Ziele des Unternehmens und verstehen die gängigsten Ausdrücke.

Kursinhalte:

  • Unternehmensziele und Kennzahlen
  • Kostenrechnung
  • Wirtschaftsrecht
  • Bilanzierung

Zertifizierungsprüfung zu Kursabschluss

Kursdetails:

Tagesvariante berufsbegleitendes Individualtraining
Kursdauer
5 Wochen mit 16 Stunden (inkl. 6 Praxisstunden) /Woche 12 Stunden Präsenztraining, mind. 12 Stunden Selbststudium empfohlen
Kursstart
regelmäßig alle 3 Wochen individuell vereinbar
Preis
EUR 1.385,- pro Person inkl. USt
inkl. Lehrbücher und Zertifizierungsprüfung
EUR 33,- pro Trainingsstunde pro Person inkl. USt

Prüfungsgebühr ohne Kurs: EUR 175,- (inkl. USt) Ermäßigungspreis für SchülerInnen (bis 20 J.): EUR 96,- und für StudentInnen: EUR 105,-

Förderung
JA, durch AMS und WAFF möglich JA, durch WAFF möglich

 
Zielgruppe:
Alle Personen, die betriebswirtschaftliche Kenntnisse mittels Zertifizierung vorweisen wollen.

Voraussetzungen:
Keine

Detaillierte Kursinhalte:

Unternehmensziele und Kennzahlen
Begriffe und Berechnung folgender Kennzahlen: Wirtschaftlichkeit, Eigenkapitalrentabilität, Gesamtkapitalrentabilität/Return on Investment, Liquidität, Liquiditätsgrade, Eigenkapitalquote, Verschuldungsgrade, Cashflow, Produktrentabilität, Umsatzrentabilität, Benchmarking
Kostenrechnung
Überblick über die Kostenrechnung, Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung, Bereiche und Grundbegriffe der Kostenrechnung, Kostenarten, Kostenträger, Kostenstellen, langfristige/kurzfristige Preisuntergrenzen, Preispolitik, Preis und Marktform, Preiskalkulation, Deckungsbeitrag, Teilkostenrechnung/Vollkostenrechnung, innerbetriebliche Leistungsverrechnung („Umlageverfahren“), Profit-Center-Rechnung
Wirtschaftsrecht
Gesellschaftsrecht, Rechtsformen, Kaufvertragsrecht, rechtsverbindliche Unterschriften, Firma, Vertretung (Vertretungsbefugnis), Vollmachten, Firmenbuch, Unternehmenszusammenschlüsse, Insolvenzrecht und -ursachen
Bilanzierung
Überblick über Jahresabschluss und Bilanz, Inventur, Gewinn- und Verlustrechnung (GuV), Verbindlichkeiten/Forderungen, Rückstellungen, Abschreibung (AfA), Aktivierungspflicht von Ausgaben, geringwertige Wirtschaftsgüter, GuV in Staffelform

Zertifizierungsprüfung zu Kursabschluss:
Um das EBC*L Zertifikat der Stufe A zu erwerben, ist eine handschriftliche, 2-stündige Prüfung im FUN Bildungszentrum abzulegen. Es sind offen gestellte Wissens- und Verständnisfragen zu beantworten sowie ein Fallbeispiel zu lösen. Mindestens 75 % der möglichen 100 Punkte sind erforderlich für einen positiven Abschluss. Im Anschluss erhalten Sie das international anerkannte EBC*L Zertifikat der Stufe A.

Alle Preise verstehen sich pro Person inkl. USt und gelten ab 01.01.2017 bis 31.12.2017.

Weitere Details erhalten Sie im FUN Bildungszentrum.

 

Tel: +43 1 996 2107
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hanging businessman

Copyright - siehe Impressum

FUN VIDEO

franziska

Unsere Trainerin Franziska Koger stellt sich vor.
 

FUN VIDEO

kommtrain

Ein kleiner Einblick in einen Workshop.
 

FUN VIDEO

word4

Kunden über sich und das FUN.
 

FUN VIDEO

standort

Der Standort und das Institut.
 

wien cert

we support

Sag's Multi

Unsere Firma

g.schaaf kg Logo

 
 

Förderung

UA-15207885-1