Menu

EBC*L C

Europäischer Wirtschaftsführerschein Stufe C

Diese Kenntnisse ermöglichen Ihnen, Teams, Abteilungen, Bereiche und Unternehmen zu führen. Neben theoretischen Inputs werden konkrete Situationen, Herausforderungen und Probleme der Führungsarbeit beleuchtet, die mit Hilfe des erworbenen Wissens gelöst werden können.

Kursinhalte:

  • Grundlagen ganzheitlicher Führung
  • Leadership: Führen von MitarbeiterInnen
  • Personalmanagement
  • Arbeitsrecht
  • Sonderfälle der Führung

Zwei zertifizierte Teilprüfungen zu Kursabschluss

Kursdetails:

Tagesvariante berufsbegleitendes Individualtraining
Kursdauer
5 Wochen mit 16 Stunden (inkl. 6 Praxisstunden) /Woche 20 Stunden Präsenztraining, mind. 15 Stunden Selbststudium empfohlen
Kursstart
regelmäßig alle 4 Wochen individuell vereinbar
Preis
EUR 1.385,- pro Person inkl. USt
inkl. Lehrbücher und Zertifizierungsprüfung
EUR 33,- pro Trainingsstunde pro Person inkl. USt

Prüfungsgebühr ohne Kurs: EUR 288,- (inkl. USt) Ermäßigungspreis für StudentInnen: EUR 137,-

Förderung
JA, durch AMS und WAFF möglich JA, durch WAFF möglich

 
Zielgruppe:
Personen mit betriebswirtschaftlichen Basiskenntnissen sowie AbsolventInnen des EBC*L Stufe A und des EBC*L Stufe B.

UnternehmerInnen sowie Personen in Planungs- und Führungspositionen.

Personen, die eine betriebswirtschaftliche Qualifikation erwerben bzw. jene, die bereits erworbene Kenntnisse auffrischen möchten.

Voraussetzungen:
Betriebswirtschaftliches Vorwissen ist hilfreich, aber nicht unbedingt erforderlich. Mindestalter 21 Jahre

Detaillierte Kursinhalte:

Grundlagen ganzheitlicher Führung
Einflussfaktoren der Führungsarbeit, Rollen einer Führungskraft, der Managementprozess, Grundsätze der Personalführung

Leadership: Führen von MitarbeiterInnen
Selbstmanagement, Motivation, Kommunikation und Konfliktlösung, Training und Coaching in der Führungsarbeit, Teambildung und Phasen der Teamentwicklung

Personalmanagement
Strategische Personalpolitik, Personalmanagementprozess von der Auswahl über die Entscheidung bis zur Entwicklung, die wesentlichsten Instrumente und Kennzahlen im Personalwesen

Arbeitsrecht
relevante Grundlagen

Sonderfälle der Führung
nicht alltäglich anfallende Führungsarbeit und deren Behandlung, wie z.B. Akzeptanzprobleme, Mobbing, Burnout, Verstöße gegen Verhaltensregeln
Diversity Management in der Führungsarbeit

Zwei zertifizierte Teilprüfungen zu Kursabschluss:

Um das EBC*L Zertifikat der Stufe C zu erwerben, ist eine handschriftliche Prüfung im FUN Bildungszentrum abzulegen. Für eine erfolgreiche Prüfungsabsolvierung müssen 75 % der möglichen Punkte pro Teilprüfung erreicht werden.

Es sind offen gestellte Wissensfragen zu beantworten sowie ein Fallbeispiel zu lösen.
Die Prüfung wird in zwei Teilen durchgeführt.

  • Teil 1: Wissensfragen sowie zwei Kurzbeispiele
  • Teil 2: umfangreiches Fallbeispiel

Die Prüfungszeit beträgt für die erste Teilprüfung 120 Minuten, für die zweite Teilprüfung 60 Minuten.

Alle Preise verstehen sich pro Person inkl. USt und gelten ab 01.01.2017 bis 31.12.2017.

Weitere Details erhalten Sie im FUN Bildungszentrum.

Tel: +43 1 996 2107
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsmann such den richtigen Weg

Copyright - siehe Impressum

Kontakt und Beratung

Susanne SchaafGerald Schaaf
Susanne & Gerald Schaaf

BÜROZEITEN: MO-DO 9:00 - 13:00 und nach Vereinbarung
TELEFONISCH:
MO-FR 8:00 - 16:00
01/​996 2107 oder 0699/​1 996 2107

Donaufelderstr. 252/2 , 1020 Wien

wien cert

we support

Sag's Multi

Unsere Firma

g.schaaf kg Logo

 
 

Förderung

UA-15207885-1